Bild einblenden Bild ausblenden

Entdecken Sie Mittelfranken

Tradition
Die Michaelis-Kirchweih 2016 vom 01. - 12. Oktober 2016 in Fürth


vom 01. - 12. Oktober 2016 in Fürth


Die Fürtherinnen und Fürther lieben sie und mehr als eine Million Besucher jährlich sind der untrügliche Beweis, wie beliebt die Michaelis-Kirchweih auch weit über die Stadtgrenzen hinaus ist. Denn die "Fädder Kärwa" ist nicht einfach nur Süddeutschlands größte Straßenkirchweih. Nein, sie ist ein Fest mit Geschichte und voller Geschichten, eine Begegnungsstätte und Vergnügungsmeile für die...

Weiterlesen

Spiel
Das verrückte Labyrinth wird 30


Eines der erfolgreichsten Kinder- und Familienspiele wird 30: Zum Geburtstag des Spieleklassikers „Das verrückte Labyrinth“ ist der Spieleautor Max Jürgen Kobbert für eine Kurzführung und Signierstunde zu Gast im Deutschen Spielearchiv Nürnberg.

Ergänzend können Kinder ab 7 Jahren bei zwei Bastelworkshops ein eigenes „Verrücktes Labyrinth“ anfertigen. Die Führung startet am Freitag, 21. Oktober 2016, um 15.30 Uhr im Foyer...

Weiterlesen

Fesselnd
Abb.: Albrecht Dürer: Bildnis des Nürnberger Malers Michael Wolgemut, 1516 - Germanisches Nationalmuseum, Dauerleihgabe der Bayerischen Staatsgemäldesammlungen


Kombiführung im Germanischen Nationalmuseum und der Kunsthalle Nürnberg
Thema: Porträts im Wandel der Zeit
am Sonntag, 16. Oktober 2016 um 14:00 Uhr
Treffpunkt: Germanisches Nationalmuseum

€ 2,- zzgl. Eintritt in den jeweiligen Häusern


Porträts von der frühen Neuzeit bis in die Gegenwart: Eine Kombiführung im Germanischen Nationalmuseum und der Kunsthalle Nürnberg lädt am Sonntag, 16. Oktober 2016 um 14 Uhr zu einem Rundgang durch...

Weiterlesen

Familie
Babykonzerte in Nürnberg


Die von Saskia Dürr ins Leben gerufenen Babykonzerte sind das gemeinsame Klassik-Erlebnis für Eltern, ihre Babys im Alter von 0 bis 2 und Kindern von 2-6 Jahren! Bei dem hochwertigen Kulturerlebnis entspannen kleine und große Konzertgäste auf ihren mitgebrachten Krabbeldecken und lauschen 45 Minuten Live Musik – babyerprobte klassische Stücke von ausgewählten Profimusiker vorgetragen. Hier können Babys unbeschwert lachen,...

Weiterlesen

Originell
Ludwig Müller

Ludwig Müller, der österreichische Wort-Kabarettist mit dem legendären Sprachwitz, ist seit vielen Jahren auf renommierten Kabarettbühnen zu sehen und wurde u. a. mit dem Salzburger Stier und dem Passauer Scharfrichterbeil ausgezeichnet. 

In "DichterVerkehr" spielt der oberösterreichische Charmeur und Meister des Schüttelreims den Pharmareferenten Müller, der durch einen unangebrachten Reim auf einem Ärztekongress seinen Job...

Weiterlesen

Michaelis-Kirchweih 2016 „Das verrückte Labyrinth“ wird 30 Porträts im Wandel der Zeit Babykonzert DichterVerkehr
Tourismus in Mittelfranken

Tourismus in Mittelfranken

Mittelfranken bietet mit den 5 kreisfreien Städten Nürnberg, Ansbach, Erlangen, Fürth und Schwabach, sowie den 7 Landkreisen attraktive Urlaubsziele, in denen aber kein Bayerisch gesprochen wird, da die Mittelfranken sich als eigenes Volk verstehen. Auch die Urlaubsregionen Fränkisches Seenland und das Nürnberger Land lohnen einen Besuch.

Besonders lohnt sich der Besuch der Altstadt von Nürnberg mit der imposanten Burg, das verträumte Ansbach aber auch die moderne Universitätsstadt Erlangen sollte bei einem Urlaub in Mittelfranken besucht und erkundet werden.

Fränkische Küche in Mittelfranken

Gastronomie in Mittelfranken

Auch in Mittelfranken laden zahlreiche Restaurants dazu ein den Hunger zu stillen und die zahlreichen Mittelfränkischen Speißen zu probieren. Besuchen Sie doch einen der zahlreichen Biergärten in der Region und genießen Sie dort typische Speisen und Gertänke. Sie sind eher auf der Suche nach einem Café? Auch hier bietet Mittelfranken zahlreiche Möglichkeiten. Oder haben Sie doch mal wieder Lust auf eine Pizza? Kein Problem - klicken Sie hier um eine Pizzeria in Mittelfranken zu finden. 

Angebote der Gastronomie in Mittelfranken

Shopping und Einkaufen in Mittelfranken

Shopping in Mittelfranken

Sie lieben es zu shoppen? Dann sind Sie in Mittelfranken genau richtig - und mit unserem Shopping Ratgeber können Sie ganz bequem herausfinden, wo es was in Mittelfranken zu shoppen gibt. Von Accessoires über Juweliere finden Sie in Mittelfranken alles was das Herz begehert und begeheren könnte.

Übernachten in Mittelfranken

Übernachten in Mittelfranken

Um Mittelfranken vollends entdecken zu können, sollten Sie auf jeden Fall mehrere Tage einplanen. Sollten Sie noch nicht wissen wo genau Sie übernachten möchten, so bietet ihnen Mittelfranken eine Vielzahl an Möglichkeiten. Soll es ganz schlicht eine Ferienwohnung sein? Oder suchen Sie doch eher nach einem Hotel oder einer Pension? Sie wollen es sich mal so richtig gut gehen lassen? Besuchen Sie eines der Welnesshotels hier in Mittelfranken und lassen Sie sich verwöhnen.

Angebote Übernachten in Mittelfranken

57352
#news: